Berkheim – Einbrecher stehlen Firmentresor

safe tresorBei einem Firmeneinbruch in der Robert-Bosch-Straße in Berkheim, Lkrs. Biberach/Riss, kam am Wochenende ein Möbeltresor mit Geld abhanden.

Die Tat wurde in der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen verübt. Der Täter brach die Glaseingangstüre eines Büroraumes auf und durchsuchte die Schränke. Er entdeckte den etwa 20 Kilogramm schweren Tresorwürfel und brachte ihn über eine Metallaußentreppe aus dem Gebäude. Der Polizeiposten Ochsenhausen sicherte Spuren und leitete Ermittlungen ein. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07352/202050 bei der Polizei zu melden.

Die Polizei warnt davor, über Nacht oder freie Tage in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Darauf haben es Einbrecher abgesehen. Einbrüche lassen sich verhindern, wenn Gebäude ausreichend gesichert sind, erklärt die Polizei an diesem Beispiel. Welche Sicherungen wichtig und richtig sind, das zeigen die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen der Polizeipräsidien. Für die Menschen im Landkreis Biberach ist diese unter Tel. 07351/447-123 oder 447-0 zu erreichen. Sie informiert kostenlos, unabhängig, produktneutral und kompetent, welche Sicherungen am Haus sinnvoll sind. Ergänzend bietet die Polizei Tipps unter www.k-einbruch.de.