Berkheim – Dieb in Berkheim unterwegs

Foto: CosmosDirekt

Foto: CosmosDirekt

Wenig störte sich ein Dieb über die Anwesenheit eines Ehepaars in dem Haus in der Sankt-Willebold-Straße in Berkheim, Lkrs. Biberach.

Er überwand am Montag Nachmittag, 20.10.2014, gegen 15.00 Uhr, das Schloss der Eingangstür. Dabei rechnete er jedoch nicht mit der Aufmerksamkeit der Hausbewohnerin. Diese hörte Geräusche und ertappte den Unbekannten, als er auf der Suche nach Beute war.

Sofort flüchtete der Einbrecher. Der Polizeiposten Ochsenhausen (Telefon 07352/202050) fahndet nun nach dem Mann, der ca. 40 Jahre alt und 180 cm groß ist. Der schlanke Dieb war mit einem hellbeigen Overall bekleidet, der dunkle orange Streifen an den Seiten hatte.

 

Tipp: Ein Einbruchschutz ist durch Nachrüstung an den Türen leicht zu verbessern. Oft reicht der Einbau oder die Nachrüstung mit einem einbruchshemmenden Schließzylinder. Das erhöht den Schutz und zahlt sich aus.

Wie man sich gegen Einbruch sichern kann, darüber informiert die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Ulm kostenlos und auch vor Ort. Terminvereinbarungen sind unter Tel. 0731/188-1444 möglich. Internettipp: www.k-einbruch.de.

Anzeige