Berkheim – Verkerhsunfall mit zwei leicht verletzten

Lkrs. Biberach/Berkheim | 16.09.2011 | 11-994

Die Unachtsamkeit eines 26-Jährigen PKW-Lenkers führte am Freitagabend, 16.09.2011, gegen 21 Uhr, in Berkheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten.

Polizeiauto65Der 26-Jährige wollte mit seinem PKW aus einem Gemeindeverbindungsweg in die B 312 einbiegen und übersah dabei einen bevorrechtigten Opel. Die 23-jährige Opel Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und es kam zu einem heftigen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Glücklicherweise lösten an beiden Fahrzeugen die Airbags aus und verhinderten dadurch schlimmere Verletzungen.

Die beiden Unfallbeteiligten wurden zur Beobachtung ins Klinikum Memmingen eingeliefert.

Anzeige