Bericht: Neue App schafft "grüne Welle" für Radfahrer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Eine neue App von Siemens gibt Radfahrern die Vorfahrt: Anfang April werde der Konzern eine Smartphone App vorstellen, die Ampelanlagen beeinflusst, berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“ in seiner neuen Ausgabe. Die App bewirkt demnach, dass das Signal umschaltet oder länger grün leuchtet, bis der Radler über die Kreuzung gefahren ist. „Mit dieser Technik wollen wir Städten helfen, vor allem die Hauptrouten ihres Radfahrnetzes zu verbessern“, sagte der Projektleiter Michael Düsterwald.

Welche Auswirkungen dies auf den Autoverkehr haben wird, soll eine Pilotphase in deutschen Städten zeigen.

Junge Frau auf Fahrrad im Straßenverkehr, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Junge Frau auf Fahrrad im Straßenverkehr, über dts Nachrichtenagentur