Bericht: Kathrin Oertel steigt bei Pegida aus

Kathrin Oertel , über dts Nachrichtenagentur
Foto: Kathrin Oertel , über dts Nachrichtenagentur

Dresden – Die bisherige Sprecherin von Pegida, Kathrin Oertel, steigt angeblich bei der islamkritischen Organisation aus. Das berichtet das Magazin „Stern“ am Mittwochmittag auf seiner Internetseite. Sie und mindestens drei weitere Mitglieder des Organisationsteams hätten bereits am Dienstagabend in einer Sitzung alle Funktionen und Ämter niedergelegt.

Laut des „Stern“-Berichts soll es in der Sitzung um die Rolle von Lutz Bachmann gegangen sein, der sich angeblich doch nicht ganz zurückziehen will. Eine Bestätigung für die Vorgänge war zunächst nicht zu erhalten. Oertel hatte erst vor einer Woche noch die Protestbewegung in der ARD-Talkshow „Günter Jauch“ vertreten, was als erster größerer Medienauftritt der Organisation bewertet wurde.

Über dts Nachrichtenagentur