Bericht: Immer mehr Firmen suchen neue Mitarbeiter

Berlin – Aufgrund der anziehenden Konjunktur suchen immer mehr Firmen neue Mitarbeiter. Das signalisiert nach einem Bericht des „Handelsblatts“ (Mittwochausgabe) das Ifo-Beschäftigungsbarometer für Januar. Der Index kletterte von 106,6 auf 108,2 Punkte.

Dies ist der höchste Wert seit März 2012. Die größte Einstellungsbereitschaft besteht weiterhin im Dienstleistungssektor. An diesem Donnerstag wird die Bundesagentur für Arbeit über die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im Monat Januar informieren. Zwar steigt jahreszeitlich bedingt die Arbeitslosigkeit sehr oft zum Jahresbeginn. Doch spricht neben der Konjunktur-Zuversicht die milde Witterung diesmal für einen sehr geringen Anstieg der Arbeitslosigkeit.

Über dts Nachrichtenagentur