Bericht: Haldenwang wird neuer Verfassungsschutzchef

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) will laut eines Berichts in der nächsten Woche Thomas Haldenwang zum Nachfolger des bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen ernennen. Das berichtet die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf Regierungskreise. Der bisherige Maaßen-Stellvertreter arbeitet seit 2009 im Bundesamt für Verfassungsschutz.

Bereits letzte Woche hatte es entsprechende Gerüchte gegeben. Die ARD und Focus hatten jeweils unter Berufung auf eigene Informationen entsprechend berichtet.

Bundeskriminalamt (BKA) und Bundesamt für Verfassungsschutz, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Bundeskriminalamt (BKA) und Bundesamt für Verfassungsschutz, über dts Nachrichtenagentur