Bericht: Geheimes GroKo-Spitzentreffen am 3. Januar

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Union und SPD haben für Anfang des Jahres ein vertrauliches Spitzentreffen vereinbart, um über eine mögliche Koalition zu reden. Das berichtet der „Spiegel“. Die Begegnung zwischen den Partei- und Fraktionschefs soll am 3. Januar stattfinden.

Öffentlich hatten beide Seiten erklärt, man werde erstmals am 7. Januar die Chancen für eine Zusammenarbeit ausloten. An der diskreten Zusammenkunft sollen Bundeskanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer, der SPD-Vorsitzende Martin Schulz, die Fraktionsvorsitzenden von Union und SPD, Volker Kauder und Andrea Nahles, sowie CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt teilnehmen, so das Magazin.

Wahlplakate von SPD und CDU, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Wahlplakate von SPD und CDU, über dts Nachrichtenagentur