Bericht: Erste Runde des CDU-Vorsitzenden-Wettbewerbs am Freitag

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die erste Runde der prominenten Kandidaten für den CDU-Vorsitz soll noch vor den Regionalkonferenzen in dieser Woche stattfinden. CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer, Gesundheitsminister Jens Spahn und Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz sollen sich am Freitagnachmittag im Frauenunion-Vorstand in Berlin vorstellen, berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ unter Berufung auf eigene Informationen. Die Frauenunion hatte sich zuletzt als eine der wenigen Unions-Vereinigungen bereits auf ihren Favoriten für den Parteivorsitz festgelegt und sich für Kramp-Karrenbauer ausgesprochen.

Die Regionalkonferenzen sollen in der kommenden Woche starten.

CDU-Logo, über dts Nachrichtenagentur
Foto: CDU-Logo, über dts Nachrichtenagentur