- New-Facts.eu - http://www.new-facts.eu -

Bericht: BND schult Tunesier in Bayern für den Antiterrorkampf

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Bundesnachrichtendienst (BND) schult offenbar tunesische Geheimdienstmitarbeiter regelmäßig im Umgang mit Abhörtechnik einer Münchner Elektronikfirma. Laut eines Berichts von „Bild am Sonntag“ finden die in arabischer Sprache gehaltenen Lektionen, zu denen die Tunesier in Gruppen von zehn bis 20 Personen anreisen, in einem Bundeswehrobjekt im bayerischen Kreis Garmisch-Partenkirchen statt. Neben der Technik-Ausbildung durch Experten der Elektronikfirma halten demnach BND-Mitarbeiter Vorträge, zum Beispiel zur Terrorismusabwehr oder zur Rolle von Nachrichtendiensten in Demokratien.

Der BND wollte sich auf BamS-Anfrage nicht dazu äußern. BND, Verfassungsschutz und Bundeskriminalamt kooperieren bereits seit dem Frühjahr 2012 mit den Behörden Tunesiens. Grundlage ist eine EU-Initiative zur Reform des tunesischen Sicherheitsapparates.

BND-Zentrale, über dts Nachrichtenagentur
Foto: BND-Zentrale, über dts Nachrichtenagentur


Ausgedruckt von New-Facts.eu: http://www.new-facts.eu

Adresse: http://www.new-facts.eu/bericht-bnd-schult-tunesier-in-bayern-fuer-den-antiterrorkampf-111286.html

© 2016 New-Facts.eu.