Bericht: BER noch weiter von Eröffnungsreife entfernt als bekannt

Flughafen Berlin-Brandenburg International (BER), über dts Nachrichtenagentur
Foto: Flughafen Berlin-Brandenburg International (BER), über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der künftige Hauptstadtflughafen BER ist offenbar noch weiter von der Eröffnungsreife entfernt als bislang bekannt. Nach internen Unterlagen waren Mitte Oktober erst 15 Prozent der offenen Bausumme fertiggestellt. Zudem klafften große Lücken beim Brandschutz, berichtet das „Manager Magazin“ (Erscheinungsdatum: 21. November) unter Berufung auf vertrauliche Papiere der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB).

Demnach seien erst 23 Prozent der Brandschutzmängel abgearbeitet. Die Unterlage weist zudem auf das Problem einer nicht fertiggestellten Planung für Entrauchung hin. Diese Planung ist die Voraussetzung für den Einbau einer Steuerungsanlage, ohne die der Brandschutz nicht funktionieren kann, heißt es in dem Bericht weiter.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige