Benningen/Kellerberg – Mercedes Vito überschlägt sich – Fahrer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Benningen + 20.08.2013 + 13-1487

20-08-2013 unterallgaeu benningen kellerberg unfall polizei poeppel new-facts-eu20130820 titel

Am Dienstag Abend, 20.08.2013, gegen 19.30 Uhr, war der Fahrer (57) eines Mercedes Vito von Memmingen Richtung Ottobeuren auf der Staatsstraße 2013 unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen Kombi und das Fahrzeug überschlug sich.

Der Vito blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und von Erst-Helfern versorgt. Die Fahrbahn wurde durch die Bankettfahrt stark verschmutzt.

Der Fahrer wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum verbracht. Nach eines an der Unfallstelle durchgeführten Atemalkoholtests hatte der Fahrzeugführer knapp 1,5 Promille und war damit fahruntüchtig. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden von der Polizeiinspektion Memmingen übernommen.


Anzeige