Benningen – Traktorfahrer übersieht Motorrad – Kradfahrer schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Benningen + 13.07.2013 + 13-1265

13-07-2013 unterallgaeu benningen ortsumgehung motorradunfall traktor poeppel new-facts-eu20130713 titel

Am Samstag, 13.07.2013, gegen 17.30 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Memminger mit seinem Motorrad die südliche Umgehungsstraße von Benningen in Richtung Ottobeuren, Lkrs. Unterallgäu. Sein Freund fuhr mit einem anderen Motorrad hinterher.

Gleichzeitig fuhr ein 17-Jähriger aus Buxheim mit einem Traktor in entgegengesetzter Richtung. Dieser bog dann nach links in den Hetzlinshofer Weg ab, ohne die entgegenkommenden Motorradfahrer durchfahren zu lassen. Dabei kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit dem vorausfahrenden Motorradfahrer. Der zweite Kradfahrer konnte noch rechzeitig anhalten. Der 34-Jährige erlitt mehrere Brüche und wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Klinikum Memmingen verbracht. Der Traktorfahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.500 Euro.

 

 

Anzeige