Benningen – Egg – Memmingen – Mit Alkohol am Steuer aufgefallen

atemalkoholprobe1

Foto: Symbolfoto

BENNINGEN – Nach Eingang eines telefonischen Hinweises, wurde in Benningen in der Allgäuer Straße, ein 20 Jahre alter Mann, sowie seine gleichaltrige Beifahrerin, neben seinem stehenden Fahrzeug festgestellt. Das Auto wies einen deutlichen Unfallschaden auf. Eine freiwillig durchgeführte Blutentnahme im Klinikum Memmingen ergab einen Wert von zwei Promille.

EGG AN DER GÜNZ – Laut telefonischer Mitteilung bei der Polizeiinspektion Memmingen, führte ein 65 Jahre alter Mann alkoholisiert seinen Roller. Der besagte Lenker des Fahrzeuges, konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden und wurde einem Atemalkoholtest unterzogen, der mit einem Wert von 1,5 Promille positiv verlief. Eine Blutentnahme im Klinikum Memmingen wurde durchgeführt.

MEMMINGEN – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Sonntag, 13.05.2018, in Memmingen Höhe Schlachthofstraße, gegen 04:05 Uhr, wurde eine 41 Jahre alte Pkw-Lenkerin mit alkoholtypischen Auffälligkeiten festgestellt. Ein anschließend durchgeführter Alkoholtest, ergab einen Wert von 1,5 Promille. Der Pkw wurde abgestellt und die Weiterfahrt unterbunden.