Benningen – Brand auf landwirtschaftlichen Anwesen schnell gelöscht

Lkrs. Unterallgäu/Benningen | 23.02.2012 | 12-0458

DSC 0040Ein Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen am Ortsrand von Benningen, Landkreis Unterallgäu, wurde der Integrierten Leitstelle (ILS) Donau-Iller am Donnerstagabend, 23.02.2012, kurz vor 19.30 Uhr, mitgeteilt. Nach Alarmschlagwort wurden die Feuerwehren Benningen, Lachen, Memmingerberg und Memmingen alarmiert. Ebenso der Einsatzleiter Rettungsdienst und ein Rettungswagen.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle war die Lage sehr schnell unter Kontrolle. Wahrscheinlich ein technischer Defekt an einem Ladegerät, dass an der Stadelwand montiert war, löste den Brand aus. Der Schaden ist überschaubar. Der Landwirt hatte Glück im Unglück, dass er den Brand rasch bemerkte hatte.

DSC 0039


Die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit wieder in ihre Wachen einrücken.


Anzeige