Bellenberg – Randale bei Fußballspiel der Kreisliga A3

Lkrs. Neu-Ulm/Bellenberg + 13.10.2013 + 13-1819

Polizeischriftzug36Bei Kreisligaspiel des gastgebenden FV Bellenberg gegen Türkspor Neu-Ulm sind kurz vor Spielende am Sonntag Nachmittag, 13.10.2013, mehrere Gästefans auf das Spielfeld gelaufen. Als der Personenkreis von einem Offiziellen des FV Bellenberg aufgefordert wurde, dass Spielfeld zu verlassen, erhielt der 31-Jährige einen Faustschlag ins Gesicht. Der Tatverdächtige konnte noch vor Eintreffen der Polizei vom Sportgelände flüchten. Das Fußballspiel konnte dann regulär zu Ende geführt werden. Der FV Bellenberg gewann schließlich 3:2.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Illertissen unter Telefon 07303/96510.

Anzeige