Bellamont – Frontal gegen Baum geprallt – 74-Jährige wird bei Unfall tödlich verletzt

Foto: Zwiebler

Foto: Zwiebler

Eine 74-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bereich Ravensburg ist am Sonntagmittag, 13.05.2018, kurz vor 11:30 Uhr, mit ihrem VW Polo frontal gegen einen Baum gefahren und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Wie Zeugen berichteten befuhr die Frau die L265 von Ellwangen kommend in Richtung Rottum, Lkrs. Biberach/Riss, als ihr fast 18 Jahre alter VW auf Höhe der Ortschaft Bellamont aus bislang nicht bekannten Gründen am Ausgang einer langgezogenen Rechtskurve nach rechts von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Die Fahrerin wurde eingeklemmt und erlitt offenbar so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Die Unfallstelle musste für den Verkehr bis kurz vor 14:00 Uhr gesperrt werden. Autofahrern wurde empfohlen, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

An Unfallort waren neben der Polizei auch die Feuerwehren aus Rottum, Steinhausen, Bellamont und Ochsenhausen mit 50 Kräften und der Rettungsdienst mit Notarzt.