Belgien: Polizei gibt Terrorwarnung aus

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die belgischen Sicherheitsbehörden haben am Mittwoch eine Terrorwarnung ausgegeben. Alle Polizeikräfte des Landes seien alarmiert worden. Grund sei, dass eine Gruppe IS-Kämpfer von Syrien aus nach Europa aufgebrochen seien.

„Sie haben Syrien vor etwa eineinhalb Wochen verlassen, um über Griechenland und die Türkei in einem Boot und ohne Pässe nach Europa zu kommen“, hieß es in einem Warnschreiben der Behörden, aus dem die belgische Zeitung „DH“ zitiert. Da sich die Warnung nicht konkret auf Belgien beziehe, sei die höchste Warnstufe zunächst nicht verhängt worden.

Belgische Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Belgische Polizei, über dts Nachrichtenagentur