Bedernau – Pkw übersieht Schulbus und kollidiert – keine Verletzten

Anzeige

Warntafel-Schulbus-Am Mittwochmittag, 17.05.2017, fuhr ein Schulbus mit vier Schulkindern und einem weiteren Fahrgast von Kunzach in Richtung Bedernau, Lkrs. Unterallgäu.

Eine 58-jährige Autofahrerin kam aus Richtung der Bedernauer Therme. Sie näherte sich der Kreuzung mit der Ortsverbindungsstraße und übersah den von rechts kommenden Schulbus, so dass es zum Zusammenstoß kam. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand jedoch Sachschaden von geschätzt ca.
10.000 Euro.

Anzeige