Beatsteaks-Sänger: „Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Beatsteaks-Frontmann Arnim Teutoburg-Weiß sieht in den Beastie Boys ein Vorbild. „Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband“, sagte der Sänger dem Magazin „Neon“ und fügte hinzu: „Wenn ich auf Bandfotos oder Videos von uns schaue, sehe ich immer den Beastie-Boys-Fan in mir.“ Vor allem die Freiheit und Unberechenbarkeit des Hip-Hop-Trios aus den Neunzigern haben die Beatsteaks inspiriert: „Auch wir spielen nach unseren Regeln“, sagte Teutoburg-Weiß dem Magazin.

„Einfach hat es die Plattenfirma mit uns nicht.“ Dabei stelle er immer wieder heraus: „Ich habe nie Hits gemacht, sondern einfach nur Musik.“

Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Frau mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur