Bayerns Finanzminister Söder für Steuersenkungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts millionenschwerer Überschüsse in den Steuerkassen der Länder fordert Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) deutliche Steuersenkungen. „Wir sollten den Bürgern wieder etwas zurückgeben“, sagte Söder der „Bild“ (Mittwoch). „Angesichts der niedrigen Zinsen und der steigenden Inflation braucht es jetzt rasch Steuersenkungen.“

Zuletzt hatte Schleswig-Holstein das Jahr 2016 mit einem Plus von 565 Millionen Euro abgeschlossen, Berlin verbucht aktuell sogar 1,2 Milliarden Euro mehr als erwartet.

Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur