Bayern: Pkw-Fahrer stirbt nach Verkehrsunfall

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Volkach – Im bayerischen Landkreis Kitzingen in Unterfranken ist am Dienstagmorgen ein 54-jähriger Pkw-Fahrer nach einem Verkehrsunfall gestorben. Der Mann war auf einer Staatsstraße mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache gegen 04:50 Uhr in der Nähe der Stadt Volkach auf die linke Fahrbahnseite geraten und dort mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen kollidiert, wie die örtliche Polizei mitteilte. Der Mann erlitt schwerste Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Dort erlag der 54-Jährige wenig später seinen Verletzungen. Wie die Beamten weiter mitteilten, wurde die Fahrerin eines der am Unfall beteiligten Fahrzeuge mit schweren Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert. Die drei Insassen des dritten Pkws hätten sich mit leichten Verletzungen selbst in ärztliche Behandlung begeben.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige