Bayern: Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizeiauto, über dts Nachrichtenagentur

Pfarrkirchen – Am Donnerstagmorgen ist ein 25-jähriger Motorradfahrer in dem niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der junge Mann hatte gegen 06:40 Uhr die Bundesstraße 12 befahren und überholte immer wieder vorausfahrende Fahrzeuge, teilte die örtliche Polizei mit. Als er bei einem erneuten Überholmanöver ausscherte, übersah der 25-Jährige demnach einen entgegenkommenden Lkw und stieß frontal mit diesem zusammen.

Der Motorradfahrer wurde bei dem Aufprall sofort getötet, teilte die Polizei weiter mit.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige