Bayern: Massenkarambolage auf der A 8 – 27 Verletzte

München (dts Nachrichtenagentur) – Bei einer Massenkarambolage auf der A 8 in Oberbayern sind am Donnerstag 27 Menschen verletzt worden. In den meisten Fällen handele es sich um leichte Verletzungen, eine Person sei schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Insgesamt seien an dem Unfall 29 Fahrzeuge beteiligt gewesen.

Die Autobahn wurde voll gesperrt. Die genaue Unfallursache ist noch unklar, offenbar hatte zum Unglückszeitpunkte aufgrund starken Regens eingeschränkte Sicht geherrscht.

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur