Bayern: Elfjährige wird von Gegenstand an Kopf getroffen und stirbt

Nürnberg (dts Nachrichtenagentur) – Ein elfjähriges Mädchen ist in der Silvesternacht im bayerischen Oberaurach von einem unbekannten, metallischen Gegenstand am Kopf getroffen worden und noch am Freitagmorgen im Krankenhaus verstorben. Das Mädchen habe sich mit mehreren Erwachsenen und weiteren Kindern gegen 01:00 Uhr auf einer Straße aufgehalten, teilte die Polizei mit. Dabei sei die Elfjährige von dem Gegenstand getroffen worden und daraufhin bewusstlos zusammengebrochen.

Der Rettungsdienst habe das schwer verletzte Kind in eine Klinik gebracht. Trotz der intensiven Bemühungen der Ärzte sei das Mädchen wenige Stunden später gestorben. Die Unglücksursache war zunächst unklar.

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur