Bayern: 49-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Passau (dts Nachrichtenagentur) – Auf der Kreisstraße PA 1 im bayerischen Landkreis Passau ist am Samstagmittag ein 49 Jahre alter Mann bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er sei zwischen Tiefenbach und Kirchberg aus noch nicht geklärten Gründen mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei mit. Der 49-Jährige, der alleine im Pkw saß, verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Kreisstraße wurde zur Unfallaufnahme gesperrt.

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur