Bayern: 18-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Polizei, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Bayreuth – Bei einem Verkehrsunfall im oberpfälzischen Georgenberg ist am Samstag eine 18-jährige Frau ums Leben gekommen. Die Frau sei Fahranfängerin gewesen, teilte die Polizei mit. Die junge Frau habe die Kontrolle über den Wagen verloren und sei nach rechts von der Straße abgekommen.

Dabei stellte sich ihr Wagen quer und schleuderte zurück über die Fahrbahn. Auf der anderen Straßenseite prallte der Wagen mit hoher Wucht gegen einen Baum, die Fahrerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Dabei wurde sie so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Die Staatsanwaltschaft nahm Ermittlungen zur Unfallursache auf.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige