Basketball: Dirk Nowitzki sieht seine Zukunft in den USA

Dirk Nowitzki, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Dirk Nowitzki, über dts Nachrichtenagentur

Berlin – Der deutsche Basketball-Star Dirk Nowitzki sieht seine persönliche Zukunft auch nach einem möglichen Karriereende in den USA. Eine Rückkehr in die deutsche Heimat sehe er nicht, sagte Nowitzki der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Wir hatten einen tollen Sommer in Europa, wir haben auch die Familie meiner Frau in Schweden besucht. Aber die USA ist unser Zuhause“, so Nowitzki.

Trotzdem wolle er der deutschen Nationalmannschaft im Sommer 2015 bei der EM helfen. „Mein Wunsch wäre es, bei der EM für Deutschland aufzulaufen“, sagte Nowitzki. Kurz vor Beginn der neuen NBA-Saison arbeite er an einem neuen Wurf. „Mein Trainer Holger Geschwindner hat sich gerade eine neue Wurftechnik für mich ausgedacht. Es geht darum, meinen Wurf zu beschleunigen“, sagte Nowitzki. „Man kann nie schnell genug schießen.“

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige