Balzheim – Pkw landet im Acker – Fahrer schwer verletzt

PKW überschlagen Krs BC Balzheim-Wain

Foto: Zwiebler

Mit dem Rettungshsubschrauber „Christoph 22“ wurde ein Pkw-Lenker am Dienstag, 19.08.2014, nach einem Verkehrsunfall auf der K7514 ins Bundeswehrkrankenhaus Ulm geflogen.

Er fuhr gegen 16.20 Uhr mit seinem Lexus IS200 von Balzheim in Richtung Wain, Lkrs. Biberach. Kurz nach einem Waldstück kam er in einer Linkskurve auf den rechten Seitenstreifen. Der Fahrer übersteuerte, kam dann mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinunter. Der Lexus überschlug sich mehrfach und kam erst ca. 100 Meter weiter in einem Acker auf der Seite zum Liegen.

Der 24-jährige Fahrer befand sich alleine im Fahrzeug. Er wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Sachschaden beträgt laut Polizeibericht ca. 8.000 Euro.

Das Verkehrskommissariat Laupheim, Telefon 07392 9630-0, sucht Zeugen die Angaben zu dem Fahrverhalten des schwarzen Pkw Hyundai machen können.

 

 

Anzeige