Baden-Württemberg: Fahrerflucht nach tödlichem Verkehrsunfall

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Ulm – Auf einer Landstraße in der Nähe von Ulm ist am frühen Samstagmorgen ein Fußgänger von einem Auto angefahren und getötet worden, der Autofahrer beging Fahrerflucht. Das Unfallopfer sei gegen 05:30 Uhr auf der Fahrbahn gefunden worden, teilte die Polizei mit. Der Notarzt habe nur den Tod des Mannes feststellen können.

Die Polizei habe eine Großfahndung nach dem flüchtingen Autofahrer mit zahlreichen Streifenfahrzeugen und einem Polizeihubschraubern eingeleitet. Diese sei jedoch bisher ohne Erfolg verlaufen.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige