Baden-Württemberg: Ein Toter bei Absturz von Ultraleichtflugzeug

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Ulm – Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs im baden-württembergischen Tannheim ist am Freitag ein Flugschüler ums Leben gekommen. Sein Fluglehrer wurde bei dem Unglück schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Das Flugzeug sei beim Anflug auf den Landeplatz gegen 14:00 Uhr abgestürzt und habe Feuer gefangen.

Der 38-jährige Flugschüler, der bereits eine Fluglizenz besessen habe, habe Starts und Landungen am Flugplatz geübt, um seine Lizenz zu erweitern. Die Unglücksursache war zunächst noch unklar.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige