Baden-Württemberg: 89-Jähriger bei Verkehrsunfall getötet

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Kircheim/Teck – Bei einem Verkehrsunfall nahe Kirchheim unter Teck im baden-württembergischen Landkreis Esslingen sind in der Nacht auf Freitag ein 89-jähriger Mann getötet sowie ein 63-Jähriger schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen sind die beiden Pkw-Fahrer gegen Mitternacht auf der Autobahn 8 kollidiert, teilte die örtliche Polizei am Freitag mit. Demnach sei der 89-Jährige mit seinem Fahrzeug von einem Parkplatz auf die A8 Richtung München aufgefahren.

Auf dem Beschleunigungsstreifen zog er nach Augenzeugenberichten mit seinem Pkw ruckartig nach links und kollidierte auf dem mittleren Fahrstreifen mit dem 63-jährigen Autofahrer. Der ältere Mann sei noch an der Unfallstelle verstorben, teilten die Beamten weiter mit.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige