Baden-Württemberg: 85-Jähriger stürzt bei Brand aus 16. Stock

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Brand in einem 21-stöckigen Wohnhaus im baden-württembergischen Ludwigsburg ist ein 85-Jähriger bei dem Versuch, sich über einen Balkon im 16. Stock in Sicherheit zu bringen, abgestürzt. Laut Polizei war er sofort tot. Zwei weitere Personen seien verletzt worden.

Die Bewohner der 16. Etage und der darüber liegenden Stockwerke seien noch während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr in Sicherheit gebracht worden. Das Feuer sei nach rund zwei Stunden gelöscht gewesen, der entstandene Sachschaden sei mit etwa 600.000 Euro beziffert worden. Mehrere Wohnungen seien durch den Brand unbewohnbar gemacht worden. Die Brandursache ist bisher unklar.

Anzeige