Baden-Württemberg: 28-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Notarzt, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur

Laichingen – Bei einem Verkehrsunfall im baden-württembergischen Alb-Donau-Kreis ist in der Nacht auf Mittwoch ein 28-jähriger Pkw-Fahrer ums Leben gekommen. Der 28-Jährige sei gegen 03:25 Uhr aus noch ungeklärter Ursache auf einer Landstraße nach links von seinem Fahrstreifen abgekommen und mit einem entgegenkommenden Fahrzeug kollidiert, teilte die örtliche Polizei mit. Der 28-Jährige verstarb demnach noch an der Unfallstelle.

Sein 20-jähriger Mitfahrer sowie der entgegenkommende 31-jährige Pkw-Fahrer wurden bei der Kollision schwer verletzt.

Über dts Nachrichtenagentur

Anzeige