Bad Wörishofen – Zwei Maler stürzen vom Gerüst – schwer verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Bad Wörishofen + 09.07.2013 + 13-1249

2012 Notarzt Feuerwehr Einsatz new-facts-euAm Dienstag Vormittag, 09.07.2013, waren zwei Arbeiter einer Bad Wörishofener Malerfirma in der Irsinger Straße damit beschäftigt, ein Gerüst aufzubauen. Aus nicht bekannter Ursache stürzten die 43- und 22-jährigen Männer aus Kaufbeuren in Richtung Hauswand ab. Nach einem Sturz von ca. zwei Metern landeten beide unglücklich auf dem Balkon der 2. Etage. Beide wurden mit der Drehleiter der Feuerwehr Bad Wörishofen geborgen und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Bie dem Sturz wurden beide Arbeiter schwer verletzt.

Anzeige