Bad Wörishofen – Vordach kokelt hinter Werbetransparent

Lkrs. Unterallgäu/Bad Wörishofen + 11.01.2013 + 13-0058

11-01-2013 bad-woerishofen brand new-facts-eu

Freitag Morgen, 11.01.2013, gegen 6.35 Uhr, ging bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidium Schwaben-Süd/West in Kempten die Meldung über einen Brand eines Vordaches in der Alpenstraße in Bad Wörishofen ein.

Über die Integrierte Leitstelle Donau-Iller wurde umgehend die Feuerwehr Bad Wörishofen, Notarzt, Rettungsdienst und Einsatzleiter Rettungsdienst alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stieg Rauch hinter einer Werbetafel auf, die am Vordach des Gebäudes befestigt war. Die Tafel wurde durch die Feuerwehr entfernt, und das Vordach geöffnet. Der Entstehungsbrand konnte rasch abgelöscht werden. Bei der Nachschau mit der Wärmebildkamera konnten keine weiteren Brandnester festgestellt werden. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

 

 

Anzeige