Bad Wörishofen – Schlägerei auf Feier

Lkrs. Unterallgäu/Bad Wörishofen | 10.03.2012 | 12-0563

In einem südlichen Ortsteil von Bad Wörishofen gerieten am späten Samstagabend, 10.03.2012,  ein 17-jähriger Mann aus Bad Wörishofen und ein 19-Jähriger aus dem nördlichen Unterallgäu bei einer Feier aneinander. Der deutlich angetrunkene 17-Jährige, der der Polizei bekannt ist,  streckte den 19-Jährigen durch einen Faustschlag nieder und trat dem am Boden Liegenden ins Gesicht. Der 19-Jährige erlitt erhebliche Gesichtsverletzungen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Den 17-jährigen jungen Mann erwartet nun eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung. Das Jugendamt wird eingeschaltet.

Anzeige