Bad Wörishofen – Ausreißer im Kleiderschrank aufgefunden

Lkrs. Unterallgäu/Bad Wörishofen | 14.12.2011 | 11-1638

polizisten-38Am Mittwochabend, 14.12.2011, rief eine besorgte Mutter bei der Polizei Bad Wörishofen an und teilte mit, dass ihr 12-jähriger Sohn nicht wie vereinbart, um 20.00 Uhr nach Hause gekommen ist. Bei Freunden hatte sie bereits angerufen, dort war der Bub angeblich nicht. Bei der Wohnungsüberprüfung bei einem seiner Freunde konnte der Junge schließlich gegen 22.00 Uhr durch Polizeibeamte der Polizei Bad Wörishofen im Kleiderschrank aufgefunden werden. Er gab an, dass es ihm schon zu spät gewesen ist, um nach Hause zu gehen. Der Ausreißer wurde wohlbehalten seinen Eltern übergeben.

Anzeige