Bad Grönenbach – Technischer Defekt hat Dachstuhl entzündet

Lkrs. Unterallgäu/Bad Grönenbach + 05.11.2012 + 12-2611

IMG 9711

Wie bereits berichtet, kam es am Samstag, 03.11.2012, kurz vor 9.00 Uhr, in Bad Grönenbach in der Herbisrieder Straße zu einem Dachstuhlbrand. Ein Großaufgebot an Feuerwehren konnte größeren Schaden verhindern.

Mit Unterstützung eines Brandsachverständigen konnte im Laufe des Montags, 05.11.2012, die Ursache des Brandes eingegrenzt werden.

Im Rahmen der Begehung des Brandortes durch den Sachbearbeiter der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen und des Brandsachverständigen des Bayerischen Landeskriminalamtes konnten Auffälligkeiten im Bereich der Stromverkabelung des Dachbodens festgestellt werden. Da keine Hinweise auf eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung vorliegen, ist von einer technischen Brandursache auszugehen.

Hauptbericht



Anzeige