Bad Grönenbach | Polizei sucht roten Audi A1 nach Unfallflucht

Symbolbild

Ein 60 Jahre alter Mann, befuhr am Dienstag, 09.10.2018, in den Abendstunden mit seinem Omnibus die Bahnhofstraße und wollte nach links in die Marktstraße in Bad Grönenbach abbiegen.

Während des Abbiegevorgans musste er aufgrund der engen Straße etwas ausholen und wurde dabei von einem Pkw linksseitig erfasst, dessen Führer/Führerin sich laut Geschädigtem mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Lücke zwischen Bus und Straße hindurch drängelte. Bei dem Pkw, der sich von der Unfallstelle entfernte, handelte es sich um einen roten Audi A1. Der Sachschaden wird auf insgesamt 500 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten sich unter Telefon 08331/1000 bei der Polizeiinspektion Memmingen zu melden.