Bad Grönenbach – Pkw gegen Lkw – 54-Jährige erleidet schwere Kopfverletzungen

christoph-17-luftretter-outside new-facts-euEine 54-Jährige fuhr am Montag Nachmittag, 08.06.2015, mit ihrem Pkw aus der Ziegelberger Straße in Bad Grönenbach, Lkrs. Unterallgäu, auf die Ortsverbindungsstraße nach links ein und übersah hierbei einen von links kommenden bevorrechtigten Lkw. Durch den Zusammenprall erlitt die Frau erhebliche Kopfverletzungen. Sie wurde mit dem Rettungswagen und Notarzt ins Klinikum Memmingen transportiert.

Bei den Ermittlungen zu der Unfallursache wurde festgestellt, dass der vorfahrtsberechtigte Lkw-Fahrer zu schnell unterwegs war. Aus diesem Grund wird auch eine Mitschuld des 56-Jährigen geprüft. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro. Im Einsatz war die Feuerwehr Bad Grönenbach, ein Rettungshubschrauber, ein Rettungswagen und der Notarzt Memmingen.