Bad Grönenbach – Fahrer nach Überschlag mit Jeep verletzt

Lkrs. Unterallgäu/Bad Grönenbach + 01.04.2014 + 14-0467

01-04-2014 unterallgaeu bad-groenenbach unfall ueberschlag first-responder feuerwehr poeppel groll new-facts-eu20140401 titel

Am Dienstag Nachmittag, 01.04.2014, ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße Bad Grönenbach in Richtung Autobahnanschluss BAB A7 ein Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines Jeeps, der einen Anhänger mit sich führte, auf dem ein Kleinbagger verladen war, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Acker. Verkehrsteilnehmer, die den Unfall beobachtet hatten leisteten sofort Erste-Hilfe und alarmierten den Rettungsdienst.

Der First-Responder der Feuerwehr Bad Grönenbach war in kurzerster Zeit vor Ort und versorgte den verletzten Fahrzeugführer bis zum Eintreffen des Notarztes und Rettungswagen.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten kam es auf der Ortsverbindungsstraße zu kleineren Behinderungen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Memmingen.



Anzeige