Babenhausen – Pkw-Fahrer genötigt und dann Blaulicht aufs Dach geklemmt

images-15Sonntag Abend, 11.10.2015, wurde eine Pkw-Fahrerin in der Memminger Straße in Babenhausen, Lkrs. Unterallgäu, von einem 20-jährigen Mann in einem silbernen Skoda Octavia ausgebremst. Der Fahrer fuhr anschließend mit hoher Geschwindigkeit davon. Im Zuge dieser Fahrt klemmte der Fahrer ein Blaulicht auf seinen Pkw. Das Fahrzeug mit „MM-Zulassung“ konnte wenig später von einer Streifenbesetzung angehalten und überprüft werden. Dabei wurde das Blaulicht aufgefunden und sichergestellt. Ist anderen Verkehrsteilnehmern dieser silberne Scoda Octavia mit Blaulicht schon einmal aufgefallen? Wer dieses Fahrzeug in der Vergangenheit beobachten konnte, soll sich bitte mit der Polizei Memmingen unter Telefon 08331/100-0 in Verbindung setzten.