Babenhausen – Einbruch in Bauhof – Pick-up zur Spritztour entwendet

Lkrs. Unterallgäu/Babenhausen + 13.09.2012 + 12-2196

pp-schwaben-sued-west pickup new-facts-euDie Kriminalpolizei Memmingen beschäftigt derzeit ein Einbruch vom Wochenende, 08. – 09.09.2012, in den Bauhof von Babenhausen, Lkrs. Unterallgäu. Hierbei handelt es sich bereits um den zweiten Einbruch in das Objekt innerhalb eines Monats.

Offensichtlich hatten es die Täter nicht auf Wertgegenstände oder Bargeld abgesehen. Die Kriminalpolizei geht derzeit davon aus, dass sie nur in den Besitz der Fahrzeugschlüssel des Bauhoffahrzeuges, einem älteren grünen Pick-Up, kommen wollten um eine „Spritztour“ zu unternehmen.
Der oder die Täter fuhren von Babenhausen Richtung Olgishofen. Möglicherweise wollten sie dort auf einem Feldweg die Geländetauglichkeit des Fahrzeugs testen, als sie sich in der Folge in einem Feld überschlugen und das Fahrzeug dabei schwer beschädigten. Da das Fahrzeug nicht an der Unfallstelle, sondern am Sonntag Morgen, 09.09.2012, kurz vor Babenhausen auf einer Wiese gefunden wurde, musste der Dieb nach dem Unfall versucht haben, es wieder zum Bauhof zurückzubringen.

Das Fahrzeug erlitt durch den Unfall einen Totalschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.
Die Kriminalpolizei Memmingen sucht nun nach dem oder den jugendlichen Täter, die/der sich durch den Unfall mindestens leichte Verletzungen wie Prellungen oder Hämathome zugezogen haben müsste.
Wer kennt Personen aus dem Raum Babenhausen, die seit dem besagten Wochenende frische Verletzungen der beschriebenen Art erlitten haben?
Wer hat am Wochenende sonstige Beobachtungen im Zusammenhang mit einem grünen Pick-Up im Bereich Babenhausen gemacht?
Die Kriminalpolizei Memmingen bittet die Bevölkerung um entsprechende Hinweise unter Telefon 08331/100-0. Hinweise nimmt zudem jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Foto: Polizei

 

Anzeige