Babenhausen – 18-Jährige gewürgt – Bekannter setzt Tierabwehrspray ein

Polizei Polizist Polizeifahrzeug Streifenwagen PoliceSonntagnacht, 22.05.2016, gegen 02.45 Uhr, kam es in Babenhausen zu einem Streit zwischen einem 22- und einem 28-jährigem Mann. In dessen Verlauf packte der 28-Jährige eine 18-Jährige am Hals, woraufhin der 22-Jährige ein Tierabwehrspray einsetzte. Der 28-Jährige ließ daraufhin von den beiden ab und flüchtete.

Die Polizeiinspektion Memmingen hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen.