B465 – Bad Wurzach – BMW kommt bei schneeglätte ins Schleudern und kracht gegen Lkw

Anzeige

20170419_B465_Bad-Wurzach_Lkw-Unfall_Polizei_Poeppel_0003

Foto: Pöppel

Bei schneeglatter Fahrbahn kam am Mittwochmorgen, 19.04.2017, kurz nach 08 Uhr, ein BMW-Fahrer auf der B465, zwischen Bad Wurzach und Unterschwarzenbach, Lkrs. Ravensburg, ins Schleudern und krachte frontal in einen Lkw. Der Lkw versuchte noch den Aufprall zu verhindern, wich aus, kippte aber dann von der Fahrbahn und blieb auf der Seite liegen. Pkw- und Lkw-Fahrer blieben bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt.

Rund um Bad Wurzach waren Landwirte und Lkw-Fahrer immer wieder zu sehen wie sie Pkw, Anhänger und Kollegen aus dem Schnee zogen. Viele Verkehrsteilnehmer waren anscheindend schon auf den Frühling eingestellt.

 

Anzeige