B312 – Erlenmoos – Edenbachen – BMW wird gegen Baum katapultiert – Fahrer im Wrack eingeklemmt

2017-12-23_B312_Erlenmoss_Edenbach_Pkw_Baum_Feuerwehr_Poeppel_0031

Foto: Pöppel

Am Samstagabend, 23.12.2017, gegen 18.50 Uhr, kam es auf der B312, zwischen Erlenmoos und Edenbachen, Lkrs. Biberach/Riss, zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw-Lenker kam aus Richtung Ochsenhausen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei prallte er gegen einen Baumstumpf und wurde nach oben katapultiert. Das Fahrzeug prallte gegen einen 30 Meter entfernten Baum und kam dann auf der Fahrerseite zum Liegen. Der Fahrer wurde massiv im Fußraum eingeklemmt. Die Feuerwehr Ochsenhausen und Erlenmoos brauchten knappe 40 Minuten um den Mann aus dem Fahrzeug zu befreien. Er wurde vom Notarzt und Rettungsdienst in ene Klinik nach Biberach transportiert.

Der genaue Unfallhergang wird derzeit noch von der Verkehrspolizei Laupheim geklärt.