B312-Berkheim – Berkheim – Schwerer Unfall mit verletzem jugendlichen Fußgänger (17)

23-01-15_BW_B312-Berkheim_Unfall_Person-Pkw-schwerverletzt_Poeppel_new-facts-eu0001

Foto: Pöppel

Ein 17-Jähriger verunglückte Freitagnacht, 23.01.2015, kurz vor Mitternacht schwer, auf der B312 Höhe Berkheim, Lkrs. Biberach.

Zuvor war er als Fußgänger auf der dortigen Ortsumfahrung der Bundesstraße unterwegs und wurde von einem Pkw erfasst. Beim Zusammenstoß zog sich der Jugendliche unter anderem schwere Kopfverletzungen zu und wurde durch den Notarzt und Rettungsdienst zur Weiterbehandlung in eine Ulmer Spezialklinik gebracht.

Zur Klärung des Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft Ravensburg die Erstellung eines unfallanalytischen Gutachtens an. Der beauftragte Unfallanalytiker nahm noch in der Nacht seine Untersuchung und Beweissicherung an der Unfallstelle und am beteiligten Pkw auf.