B309-Sulzberg – Motorräder und Pkw kollidieren – fünf Schwerverletzte

B309-Sulzberg + 03.08.2013.2013 + 13-1388

03-08-2013 b309 ried sulzberg motorraeder pkw schwerst unfall poeppel new-facts-eu20130803 0006

Am Samstag, 03.08.13, gegen 14.30 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 309. In den Verkehrsunfall waren zwei Kraftradfahrer, im Alter von 24 und 23 Jahren, so wie zwei Pkw verwickelt.

Beide Kradfahrer wurden schwer verletzt ins Klinikum gebracht. In dem einen Pkw wurde der Fahrer im Alter von 34 Jahren, im anderen ein 19-jähriger Pkw-Fahrer mit 21-jährigem Beifahrer, ebenfalls schwer verletzt. Alle Beteiligten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Auf Seiten des Rettungsdienstes waren insgesamt fünf Rettungswagen, zwei Notarztbesatzungen, ein Kraftrad sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Die Feuerwehren Durach und Sulzberg befanden sich ebenfalls im Einsatz.
Nach ersten Erkenntnissen könnten Überholmanöver der beiden Kradfahrer zu dem Unfall geführt haben. Die genau Unfallursache bzw. der genaue Unfallhergang sind aber bislang noch nicht geklärt. Ein Unfallanalytiker wurde hinzugezogen, um den Hergang zu rekonstruieren. Die Strecke war während der Unfallaufnahme komplett gesperrt.



Anzeige