B309-Bodelsberg – Frontalzusammenstoss zwischen Jeep und Kleinwagen – ein Toter

2016_BY_B309_Bodelsberg_toedlicher_Unfall_Feuerwehr_Poeppel_new-facts-eu_mm-zeitung-online014

Foto: Pöppel

Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstagnachmittag, 23.02.2016, gegen 16.25 Uhr, auf der B309, zwischen Durach und Oy-Mittelberg, Lkrs. Oberallgäu, bei Bodelsberg. Es kam zur Frontalkollision zwischen einem Jeep und einem Kleinwagen.

Der Fahrer des Kleinwagens kam aus Richtung Durach. Der Jeep aus Richtung Oy-Mittelberg. Bei dem Aufprall wurde der Kleinwagen von der Fahrbahn geschleudert, gegen einen Baum. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Einsatzkräfte der Feuerwehr Durach haben mit hydraulischen Rettungsgerät den Fahrer befreit. Rettungsdienst und Notarzt konnten nur noch den Tod des Fahrers feststellen. Die Fahrerin aus dem Geländewagen wurde leicht verletzt mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht.

Die Staatsanwaltschaft Kempten/Allgäu hat einen Unfallanalytiker mit der Erstellung eines Gutachtens zum Unfallhergang beauftrag. Die Sachbearbeitung liegt bei der Verkehrspolizei Kempten.